Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Coronaklausur, Tag 45

Hinterlasse einen Kommentar

Finnland hat 5051 bestätigte Coronafälle.

Heute war, könnte ich mir vorstellen, für viele Finnen der bisher schwerste Tag dieses Coronafrühlings: denn was ist Vappu ohne Heerscharen von Studenten, die am Vorabend gemeinsam durch die Strassen ziehen und feiern, ohne Chorauftritte unter freiem Himmel, ohne Picknick im Park und ohne Rummel?!

Wir liessen uns vom Picknickmachen nicht abhalten. Weder von Corona – es wäre nicht das erste Mal gewesen, dass wir unser Picknick nicht im Observatoriumspark, sondern an einem ruhigen Fleckchen gemacht hätten – noch vom Wetter.

Die Kinder verkleideten sich, der grosse Herr Maus trat als Zauberkünstler auf, und das Fräulein Maus dachte sich lustige Spiele für uns aus.

Ich sehne mich sehr nach Wald, weil wir ja schon das letzte Wochenende komplett drin verbracht haben. Aber das schlechteste Vappu hatten wir nicht.

***

Presseschau.

Yle hat Fotos nebeneinandergestellt, die zeigen, wie es zu Vappu 2020 im Vergleich zu anderen Jahren an genau den gleichen Helsinkier Orten ausgesehen hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s