Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Coronaklausur, Tag 26

Hinterlasse einen Kommentar

Finnland hat 2974 bestätigte Coronafälle.

Ostern hatte was von Weihnachten.

Seit vor ein paar Jahren eine Elster im Morgengrauen den gesamten am Vorabend im Garten versteckten Schokoladeneiervorrat geplündert und verwüstet hat, versteckt der Osterhase in der Wohnung.

Es regnete sowieso.

Der kleine Herr Maus fand hinter seinem Schreibtisch eine heissersehnte DVD-Box mit allen Maulwurffilmchen. Theoretisch hätte er acht Stunden lang gucken können – das Wetter war auch danach – aber nach einer Stunde schaltete er freiwillig den Fernseher aus. Es wurde ein bisschen gepuzzelt, ein bisschen mit Bauklötzen gebaut, ein bisschen gekuschelt, zwischendurch schnell zu Ikea gefahren, um den letzte Woche ans Auto gelieferten Teppich auf die gleiche Art umzutauschen (wegen in der Eile den falschen bestellt) und ab und zu zu völlig regelwidrigen Zeiten gegessen. Dann guckten wir mehrere aufgenommene Folgen „Russland von oben“ hintereinander an. Dann machten wir spontane Zimmertauschpläne. Dann war der erste Weihnachtsfeiertag Ostersonntag um.

Sehr gemütlich.

(Aber man kriegt tatsächlich schneller Lagerkoller, wenn man auch sonst nicht aus der Wohnung rauskommt. Morgen soll’s für drei Stunden nicht schneeregnen. Die werden wir zu nutzen wissen!)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s