Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Früh halb neun in Südwestfinnland

Hinterlasse einen Kommentar

Jeden Morgen, wenn ich dem kleinen Herrn Maus und mir die Fahrräder aus dem Schuppen hole, gucken mich die Skier so vorwurfsvoll an. Und der neue Hörnerschlitten aus dem Erzgebirge bimmelt jedes Mal empört mit seinem Schweizer Glöckchen.

Tjanun. Ich hätte auch lieber Schnee und Frost wie letztes Jahr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s