Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Fürs Leben lernen

Ein Kommentar

Der kleine Herr Maus riss heute in einem Anfall von Jux und Dollerei den Aufhänger von des Fräulein Maus‘ Badetuch ab.

„Den nähst du aber selbst wieder an, kleiner Herr Maus, klar?!“
„Ja, mach‘ ich.“ Kurze Pause. „Mama? Darf ich den mit Fräulein Maus‘ Nähmaschine annähen?“
„Wenn sie Lust hat, dir zu zeigen, wie das geht, gerne.“
„Nee, Mama! Ich kann das! Das hab‘ ich doch in der Schule gelernt!“

Hatte ich fast vergessen, dass ja die Drittklässler alle ihren Nähmaschinenschein machen in der Schule. (Womit mir alle drei Kinder weit voraus sind.)

Ein Kommentar zu “Fürs Leben lernen

  1. Pojasta polvi paranee!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s