Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Gelb

3 Kommentare

Diesen Herbst ist es nicht so extrem bunt wie nach dem heissen Sommer im letzten Jahr: viele Bäume sind noch grün – oder schon ganz kahl, weil es schon mehrere Frostnächte gab.

Trotzdem leuchtet der finnische Herbst auch dieses Jahr wieder in allen Gelbtönen. Damit wir nochmal Farben tanken können vor dem Winter.

Und in Rauma leuchtet er bekanntlich besonders schön.

(Pro-Tipp: nicht an einem Sonntag nach Rauma fahren. Da haben ausserhalb der Saison 99% der in der kleinen Stadt ansonsten wirklich reichlich vorhandenen Restaurants und Cafés geschlossen. Die Kinder waren erst wieder so friedlich, wie es auf den Fotos aussieht, nachdem sie nach mehreren Runden durch die Altstadt endlich was zu essen bekamen.)

3 Kommentare zu “Gelb

  1. Das ist ähnlich logisch wie deutsche Bäckereien oder Cafés, die samstags um 13 Uhr schliessen.

  2. 😎 Auf den Fotos sehen eure Kinder immer so lieb und friedlich aus…ich musste doch schmunzeln – am Ende ist es doch überall gleich… Hunger kann schlimm sein! Tolle Fotos!!
    Liebe Grüße von Petra *

  3. Dann hoffe ich mal auf schönes, gelbes Herbstwetter am Wochenende um auf Suomenlinna spazieren gehen zu können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s