Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Sommer, nochmal

Ein Kommentar

Diese Woche war hier schon sehr deutlich Herbst.

Nachts ist es stockfinster, früh neblig und der Gartentisch voller Tau. Es gewittert jeden Tag ein bisschen – keine Wärmegewitter, denn heiss ist es ganz und gar nicht, sondern diese Art Gewitter, mit denen der Herbst hier Einzug hält und nach denen es nicht mehr warm wird.

Ich bin ein bisschen wehmütig. Mein Bedarf an Sommer ist noch nicht gedeckt. Wir waren gerade mal drei Mal ohne Sauna am Strand diesen Sommer…!

Gestern war der wärmste und trockenste Tag der Woche. Für alle Fälle nahmen wir das Badezeug mit. Das Wasser war doch noch überraschend warm ohne Schnappatmung aushaltbar und die von der Sonne aufgeheizten Felsen reichten zum Aufwärmen.

Nur ab und zu kam ein kräftiger Windstoss und wirbelte eine kleine Wolke gelber Birkenblätter Richtung Wasser.

Vielleicht war es tatsächlich der allerletzte Sommertag.
*seufz*

Ein Kommentar zu “Sommer, nochmal

  1. Ein wunderbar geschriebener Text :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s