Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Klimastreik in Turku

6 Kommentare

Am Donnerstag, als die Lehrer unserer Kinder die Sache längst für sich entschieden hatten, hatte sich die Stadt Turku noch zu einer offiziellen Stellungnahme durchgerungen. Der Rektor liess es uns über Wilma wissen:

Umwelt, Klimaschutz und Mitbestimmung sind wichtige Bestandteile des Lehrplans und unterstützenswerte Werte. Der Klimastreik ist keine schulische Aktivität, eine begründete Befreiung vom Unterricht ist aber generell möglich. […]

„Ja“, brauste der kleine Herr Maus auf, „der könnte ja auch mal was tun, der Rektor! Der kommt ja auch jeden Tag mit dem Auto!“

Womit diese ganze Klimastreiksache sehr schön zusammengefasst wäre.

6 Kommentare zu “Klimastreik in Turku

  1. „Womit diese ganze Klimastreiksache sehr schön zusammengefasst wäre.“

    Jep, mehr gibt es dazu nicht zu sagen!!!

  2. Ich wünsche so sehr, dass die Streikenden den Protest ins alltägliche Leben und in ein ökologisches Handeln mitnehmen. Dann wäre echt schon was gewonnen.
    Liebe Grüße
    Andrea

  3. Was steht denn auf dem Plakat der Mäusekinder?

  4. War jemand von der Regierung auch da und hatte ein Gespräch mit den Kindern?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s