Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

kaksisataakahdeksankymmentäkaksi

2 Kommentare

An manchen Tagen, so wie gestern, bin ich froh, wenn ich heil wieder zuhause angekommen bin. An solchen Tagen, wo die Rechtsabbieger mit voller Geschwindigkeit – denn sie haben ja Grün! – über die Kreuzung rasen, Fussgänger den Radweg entlangeiern, sämtliche Radfahrer, die ich überholen will, genau dann nach links abdriften und ich im Tunnel vom Rad abspringen muss, weil der entgegenkommende Radfahrer nicht auf die Idee gekommen ist, ihm könnte jemand entgegenkommen und den kürzesten Weg durch die Kurve nimmt.

An manchen Tagen, so wie vorgestern, bin ich froh, wie schön das hier geht mit dem Radfahren. An solchen Tagen, wo sich Radfahrer und Fussgänger an der Kreuzung gegenseitig den Vortritt lassen wollen und es ein bisschen Geeiere gibt und dann alle lachen und sich gegenseitig bedanken, der Autofahrer, der über den Radweg weg ausparken will, nochmal zurückstösst, um mich durchzulassen, die Rechtsabbieger die Verkehrsregeln beherrschen, die Gruppe Oberschüler, die nebeneinander läuft und sich bis auf den Radweg ausgebreitet hat, schnell beiseite springt und sich auch noch entschuldigt und sich die Radfahrer freundlich zulächeln, wenn sie an der Baustelle ein bisschen umeinander herumkurven müssen.
An solchen Tagen kann ich dann auch ein bisschen herumgucken: Wie schön die Ahornbäume aussehen. Und dass der schwarze BMW, der mir entgegenkommt, eine 282 ist.

[1-3, 4, 5, 6, 7, 8, 9-10, 11, 12, 13, 14, 15, 16-17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32-35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59-61, 62, 63, 64, 65, 66, 67-68, 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75, 76, 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89, 90, 91, 92, 93, 94, 95, 96, 97, 98, 99, 100, 101, 102, 103, 104, 105, 106, 107-108, 109, 110, 111, 112-113, 114, 115, 116-117, 118, 119, 120, 121, 122-123, 124-130, 131, 132, 133, 134, 135, 136, 137, 138, 139-140, 141, 142, 143, 144, 145, 146-147, 148-149, 150, 151, 152, 153-155, 156, 157, 158, 159-160, 161, 162, 163-164, 165, 166-167, 168, 169, 170, 171, 172, 173, 174, 175, 176, 177, 178, 179, 180, 181, 182, 183, 184, 185, 186, 187, 188, 189, 190, 191, 192, 193, 194, 195, 196, 197-198, 199, 200, 201, 202, 203, 204, 205-206, 207-208, 209, 210, 211, 212, 213, 214, 215-216, 217, 218, 219, 220, 221, 222, 223, 224-225, 226, 227, 228, 229-230, 231, 232, 233, 234, 235, 236, 237, 238, 239, 240, 241, 242, 243, 244, 245,246, 247, 248, 249-250, 251, 252, 253, 254, 255, 256, 257, 258, 259, 260, 261, 262, 263, 264, 265, 266, 267, 268-269, 270, 271, 272, 273, 274, 275, 276, 277, 278-279, 280-281]

2 Kommentare zu “kaksisataakahdeksankymmentäkaksi

  1. immer wieder schön wenn mensch so’ne gegen so’ne tage aufrechnen kann!
    wünsch dir immer gute fahrt!

  2. Ich wünsche Dir noch mehr so schöne Tage, wie „vorgestern“!
    Gratulation zur 282!
    Und ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruß, Michael

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s