Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

4 Kommentare zu “Keine Rose ohne Dornen

  1. Farbenfroh und Bäume schonend… Aber ganz schön viele Rotz – äh Schnupfnasen! Ihr Armen! Werden die Taschentücher auch gebügelt? Liebe Grüße von einer leidenschaftlichen Wäscheaufhängerin…am liebsten würde ich die Wäscheklammern noch immer farblich sortieren, aber man muss ja vernünftig sein;)

    • Bei uns benutzt zwar die ganze Familie Stofftaschentücher, aber Heuschnupfen haben zum Glück nur der grosse Herr Maus und ich. (So viele Taschentücher sind es nur deshalb, weil sie sonst alle wären, bevor eine Waschmaschinenladung voll ist.)

      Und nein, gebügelt wird in diesem Haushalt nur im allergrössten Notfall. (Das Bügeleisen ist hier öfter wegen Bügelperlen als wegen zerknittertem Stoff im Einsatz.)

      Und ja, Wäscheaufhängen macht Spass. Vor allem draussen. :-)

  2. Doofe Frage: sind die Taschentücher dann nicht selber voller Pollen, wenn sie draussen trocknen? (Das ist nämlich meine Befürchtung, weshalb ich zu gewissen Zeiten trotz Sonnenschein den Trockner nutze… ich will ja nicht die Bettwäsche kontaminieren).
    Und ein Tipp: von den gängigen Nasentropfen-Herstellern gibt es relativ neu auch Sprays, die eine „Schutzschicht“ über die Schleimhäute legen, so dass die Pollen sich dort nicht so leicht festsetzen können. Mein Mann braucht seither deutlich seltener die Nasendusche und noch seltener Cetirizin & Co.

    • Ja, schon… aber ich gehe selbst ja auch raus und schlafe bei offenem Fenster und so. Diese ganzen empfohlenen Vorsichtsmassnahmen wie keine Wäsche draussen trocknen und jeden Abend Haare waschen und bei geschlossenem Fenster schlafen sind mir zu ineffizient und – wie man heutzutage so schön sagt – schränken mir meine Lebensqualität zu sehr ein.

      Der grosse Herr Maus und ich verbrauchen pro Saison eine Packung bzw. eine Flasche Antihistaminikum, und gut is‘. :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s