Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

11

16 Kommentare

Das Fräulein Maus, an einem Sonntag geboren, hatte heute zum ersten Mal in ihrem Leben an einem Sonntag Geburtstag.

Genützt hat es ihr nicht viel. Der Wecker klingelte kurz vor sechs, weil der erste Wettkampf der Saison in der benachbarten 50 km entfernten Kleinstadt anstand. Immerhin: fast volle Punktzahl, unter den ersten Dreien, Ehrenurkunde für einen nahezu perfekten Auftritt – alle sprangen vor Freude im Dreieck.

Und Geschenke gab es dann eben am Nachmittag.

16 Kommentare zu “11

  1. Die Mäuse haben eine großartige Haltung !

  2. Herzlichen Glückwunsch zu 11 Jahren Eltern :) und zum grossen Töchterchen!

  3. Alles Gute nachträglich noch der jungen Damen!

    Hier war die Tochter gestern den ganzen Tag in Stuttgart beim DTB-Pokal – als Zuschauerin natürlich ;-)

  4. Das 11jährige Frl. Maus kommt aber auf den Herrn Vater, was? :)
    Glückwunsch dem Kinde, den Eltern und den Sportlerinnen!

    LG,
    Britta

    • Früher dachten wir immer, sie wäre eine kleine Kopie ihres Vaters. Heute sehe ich immer öfter meine eigene Mutter in ihr. Es ist eben doch sehr spannend mit den durchmischten Genen… :-)

  5. Ja das kennen wir. Clara hat dieses Jahr auch wieder an ihrem Geburtstag Wettkampf. Und wenn es dann noch super läuft wie beim Fräulein Maus, dann ist der Tag sogar was ganz besonderes. Ich glaub so richtig macht das den Mädels gar nichts aus.

    Also doppelte Glückwünsche an die Turnerin. Ganz super

  6. Herzlichen Glückwunsch an Eltern und Tochter :-) Das klingt doch nach einem richtig guten Tag!! Sogar mit blauem Himmel!

    • Danke!

      Leider zog es gegen Abend ein bisschen zu, sonst hätten wir den Geburtstagskuchen auf der Terrasse gegessen. Und das finde ich schon sehr bemerkenswert, denn schliesslich haben wir auch schon im Schnee gefeiert.

  7. Onnea! (nachträglich) :-)
    Wirklich, wie die Zeit vergeht! Ich lese hier schon seit 2003 mit (mehr oder weniger regelmäßig) und kann mich noch an den Post im Sommer/Herbst 2005 erinnern, als du deine erste Schwangerschaft verkündet hast. Ich habe mich natürlich mitgefreut, konnte das aber damals (mit 17) noch nicht so richtig erfassen/nachempfinden. Dieses Jahr nach dem Finnland-Urlaub soll es bei uns hoffentlich losgehen mit der Familienplanung (nicht mehr nur als vage Idee, sondern vor etwa einer Woche hat sich der „es ist soweit“-Schalter umgelegt). Seit dem schwirren mir pausenlos Gedanken um Babys, Schwangerschaft und Geburt im Kopf rum… Namenslisten, die Freude auf den Moment, es der Familie zu sagen, so alberner Kram halt ;-)
    Irgendwie seltsam berührend, dass das kleine Mäusemädchen jetzt schon 11 ist :-)

  8. 11 Jahre! Wow, beeindruckend. Herzlichen Glückwunsch dem großen Mädchen!
    Und herzlichen Glückwunsch den Eltern ;-)
    Liebe Grüße,
    Kathrin

  9. Nachträglich noch Herzlichen Glückwunsch aus der alten Heimat zum 3. Platz der Mädchen und natürlich zum Geburtstag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s