Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Tipp

10 Kommentare

Wenn man sich aus sämtlichen im Haushalt vorhandenen Decken sowie einer grossen Anzahl Wäscheklammern eine riesige Höhle im Kinderzimmer gebaut hat und die dann nach ein paar Tagen wieder abbaut, dann wäre es viel zu einfach, das Klammernkörbchen aus der Sauna ins Kinderzimmer zu tragen, und viel zu umständlich, die Klammern einzeln aus dem Kinderzimmer ins Klammernkörbchen in der Sauna zu tragen.

Das geht auch lustiger.

10 thoughts on “Tipp

  1. Eine super Idee. Die muss ich mir unbedingt merken!
    Lieben Gruß, M.!

  2. Stimmt.
    Meine würden reichen …

  3. Ist das Körbchen denn fest installiert? ;-)

  4. Ich hab das Gefühl, dass Mama klammert 😁
    Wirklich schöne Idee :-)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s