Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

In den Mond gucken

2 Kommentare

Wolkenloser Himmel, Vollmond, Mondfinsternis und Freitagabend sind eine sehr schöne Kombination.

Der grosse Herr Maus schleppte begeistert sein Teleskop auf den Berg, der uns schon einmal im Finstern den Tag gerettet hatte. Leider konnte man auch damit die nur Halbschattenfinsternis nicht erkennen, aber egal… Vollmond! Sterne! Oranges Abendlicht! So, so schön!!!

2 thoughts on “In den Mond gucken

  1. .. was für schöne Bilder von einem bestimmt gelungenen Abend.
    Die Finsternis konnten wir auch nicht sehen, aber der helle Mond zwischen Wolkenlücken war auch wunderschön.
    Slo

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s