Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Mitten in Helsinki

9 Kommentare

Natur ist da, wo man sie finden will. ♥

Gestern den Kindern einen Herzenswunsch erfüllt und mit dem Onnibus (oben, erste Reihe) nach Helsinki gefahren. Drei Stunden im Naturkundemuseum verbracht. Und hinterher noch wie so Touristen zur Felsenkirche und zu den angezogenen Bäumen auf der Esplanade spaziert.

(Die drei sind die beste Städtereisegesellschaft, die ich mir vorstellen kann. Echt jetzt!)

9 Kommentare zu “Mitten in Helsinki

  1. Habe letzte Woche in Stockholm mittenmang auch viel Natur erlebt. Und nächstes Jahr kommt Helsinki dran. Auch weil dein Blog uns Lust auf Finnland gemacht hat.

  2. Im Omnibus oben erste Reihe fahre ich auch heute noch sehr gerne. Das ist eben ein besonderes Erlebnis.
    Bei der Beschreibung Eures Hauptstadtbesuches erinnerte ich mich an meinen Helsinki-Besuch vor vielen vielen Jahren, und habe gemerkt, dass es Zeit ist, doch mal wieder zu kommen…

    Lieben Gruß, M.!

  3. Danke für den Hinweis!
    Ja, das dachte ich mir schon!
    Lieben Gruß, M.!

  4. Bielefeld ist keine Hauptstadt und hat auch einen IKEA Bus. Der heisst irgendwie doppelt „IKEA-Bus“ bis zu IKEA am Südring und ab da
    Brackwede-Rundverkehr.
    Linie „123“ gelesen „1,2,3“ ist auch lustig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s