Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Strand mit Wetter

2 Kommentare

Gestern am Zweitlieblingsstrand – wenn er nur nicht so weit weg wäre! – hatten wir es gerade einmal ins Wasser geschafft, da wurde es lilafinster und fing an zu regnen.

Aber noch ehe wir uns umgezogen und unsere Sachen zusammengerafft hatten, war die Wolke auch schon vorbeigezogen.

Wir blieben dann noch bis um acht. Gingen noch mehrmals schwimmen und freuten uns an der Abendsonne. Sogar die anderthalbstündige Heimfahrt danach war ganz wunderbar.

Finnische Sommerabende, hach…!

2 Kommentare zu “Strand mit Wetter

  1. Beeindruckend! Und wunderschön oder?
    Gab es denn ein Gewitter?
    Ich erinnere mich noch, wie du mehrmals schriebst, dass es in Finnland keine Gewitter gibt. Wir waren dann auf Aland im Urlaub (gut, ist jetzt kein Kontinentalfinnland) und sind dabei in das schrecklichste Gewitter aller Zeiten mit Zelt gekommen. Zum Glück haben die Finnen so niedliche Umkleidehäuschen am Strand, in das wir uns dann des Nachts mit dem Baby(!) verziehen konnten. Am nächsten Tag stand das Zelt auch noch und war nicht vom Blitz abgefackelt…
    Aber ansonsten: Ich liebe Wetter!
    Liebe Grüße,
    Kathrin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s