Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

kaksisataakolmekymmentäkaksi

6 Kommentare

Seit wir in Turku wohnen, brechen wir nie mehr in aller Herrgottsfrühe in den Urlaub auf. Wir fahren abends, und zum Hafen brauchen wir zwanzig Minuten.

Diesmal gingen wir am Abreisetag sogar alle noch auf Arbeit, in die Schule und in den Kindergarten, und dann war trotzdem noch genug Zeit, die letzten Sachen einzupacken, das Auto zu beladen, den Geschirrspüler nochmal anzustellen und den Müll wegzubringen. Apropos Müll: gut, dass wir den Plastemüll wegfahren müssen. So nahmen wir einen anderen Weg zum Hafen, und es kam uns noch die 232 entgegen.

Und immer, wenn wir im Sommer wegfahren und so im Abendsonnenschein an Deck stehen, bin ich ein bisschen wehmütig. Weil diese Sommerabende so unglaublich schön sind, dass ich sie eigentlich nicht einmal für drei Wochen verpassen will.

Was für ein Glück, da zu wohnen, wo andere Urlaub machen!

[1-3, 4, 5, 6, 7, 8, 9-10, 11, 12, 13, 14, 15, 16-17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32-35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59-61, 62, 63, 64, 65, 66, 67-68, 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75, 76, 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89, 90, 91, 92, 93, 94, 95, 96, 97, 98, 99, 100, 101, 102, 103, 104, 105, 106], 107-108, 109, 110, 111, 112-113, 114, 115, 116-117, 118, 119, 120, 121, 122-123, 124-130, 131, 132, 133, 134, 135, 136, 137, 138, 139-140, 141, 142, 143, 144, 145, 146-147, 148-149, 150, 151, 152, 153-155, 156, 157, 158, 159-160, 161, 162, 163-164, 165, 166-167, 168, 169, 170, 171, 172, 173, 174, 175, 176, 177, 178, 179, 180, 181, 182, 183, 184, 185, 186, 187, 188, 189, 190, 191, 192, 193, 194, 195, 196, 197-198, 199, 200, 201, 202, 203, 204, 205-206], 207-208, 209, 210, 211, 212, 213, 214, 215-216, 217, 218, 219, 220, 221, 222, 223, 224-225, 226, 227, 228, 229-230], 231]

6 Kommentare zu “kaksisataakolmekymmentäkaksi

  1. Tjaja, bei uns hat es leider nicht geklappt mit dem Wohnen dort wo andere Urlaub machen :-/ Da müssen wir wohl statt eines Umzugs in der Tat mal einen Urlaub nach Finnland planen!! Über eure Wanderungen in der Sächsischen Schweiz hab ich mich übrigens sehr gefreut…..meine Eltern wohnen in Freiberg und haben uns grad als Entschädigung für die ganzen stressigen Wochen ein Wochenende im Polenztal geschenkt :-)

    • Ach schade…! :-( Und wir haben so fest Daumen gedrückt und hätten uns so sehr gefreut…!
      (Es gibt hier aber echt viele Möglichkeiten, Finanzierung zu beantragen. Vielleicht nicht gleich aufgeben. Aus meinem ersten Ich-gehe-wieder-nach-Finnland-Plan wurde auch nichts…)

      Und ja, die Sächsische Schweiz ist soooo toll! Gerade mit Kindern. Das ist echt wie ein einziger grosser Spielplatz! :-)
      (Schreibe ich auch noch was dazu. Falls ich irgendwann mal dazu komme. Ferien sind echt stressig! ;-) )

      • Ja, wir hatten auch ehrlich gesagt schon viele Pläne geschmiedet – ist immer so verlockend, wenn man sich auf einen Ort freut (nur ist dann leider die Enttäuschung auch gleich groß!). Nun bleibt mal abzuwarten, ob sich in den nächsten Wochen etwas anderes ergibt, ansonsten versuchen wir es in der Tat nochmal!

  2. Wir werden dieses Mal mit dem Auto nach Finnland fahren via Stockholm nach Turku. Ich bin schon ganz gespannt.

    • Das ist echt die schönste Schifffahrtsroute, die ich kenne. (Ausser dass man morgens so barbarisch zeitig aufstehen muss. Aber diesmal waren wir abgehärtet – in Trelleborg kamen wir 5:30 Uhr an. Oder fahrt ihr tagsüber?)

  3. Wir fahren tagsüber :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s