Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

10

10 Kommentare

Eigentlich wollte ich jetzt einen langen, sentimentalen Eintrag darüber schreiben, wie es überhaupt nicht sein kann, dass das Kind, das vorgestern noch in meinem Bauch war und von mir über den vereisten Aurajoki getragen wurde, jetzt auf einmal 10 (in Worten: ZEHN!!!) Jahre alt ist…

… aber gestern Abend kamen fünf kleine mittelgrosse Übernachtungsgäste, und es gab nicht nur Pizza zum Selbstbelegen und Milchshake und Popcorn und einen Film, sondern auch eine grosse Aufregung, weil eins der Mädchen einen allergischen Schock wegen was auch immer erlitt, denn das, was sie nicht essen darf, gab’s definitiv nicht, und heute Vormittag mussten jede Menge Geschenke ausgepackt werden und jetzt gleich kommen noch die vom Fräulein Maus geladenen erwachsenen Kaffeegäste, und dann müssen noch zwei Katerkostüme rausgelegt, ein Klavierauftritt geprobt, die letzten Pailletten auf den diesjährigen Wettkampfanzug geklebt sowie ein Rucksack für die erste Wettkampfreise der Saison gepackt werden…

… und deswegen habe ich jetzt zwar keine Zeit für Sentimentalitis, aber vielleicht ist das genau so, wie man als Eltern den zehnten Geburtstag seines Kindes begehen sollte.

10 Kommentare zu “10

  1. Herzlichste Glückwünsche an A.!
    (Jedes Mal denke ich „ist es schon so lange her, dass wir uns in Turkus gesehen haben?“ Scheinbar ja…)

  2. Ebenfalls herzliche Glückwünsche von mir. Das Geburtstagsprogramm klingt gut – nur auf den allergischen Schock hättet ihr wahrscheinlich gut verzichten können. War die Party für dieses Mädchen dann beendet?

    • Sie hatte Notfallmedizin dabei – aber die hätte man ihr spritzen müssen, und das haben weder wir uns noch sie sich selbst zugetraut. Also haben wir sie nach einem kurzen Telefonat schnellstmöglich heimgefahren. Allerdings hätte die Notfallmedizin wohl sowieso nicht gereicht, denn ihr Vater rief dann später noch an um bescheid zu sagen, dass wieder alles ok sei, aber sie hätten erst in die Notaufnahme gemusst…

      Ansonsten war es tatsächlich der einfachste und unkomplizierteste Kindergeburtstag, den wir je gefeiert haben…

  3. Herzliche Glückwünsche dem grossen Fräulein Maus !!!
    Wie geht es dem anderen Mädchen jetzt ? Allergie auslösende Stoffe können so versteckt sein…
    Geht die junge Dame noch als Hexe oder ist sie dazu zu „alt“ ?

    • Dem anderen Mädchen geht es wieder gut, aber die Geburtstagsfeier war natürlich gelaufen für sie, und das tut mir immer noch leid, weil sie alle sechs seit Wochen aufgeregt waren und darauf hingefiebert hatten…

      Das Fräulein Maus wäre heute schon noch als Hexe gegangen, war aber den ganzen Tag auf Wettkampfreise. Die Brüder haben ein paar Sussigkeiten für sie zurückgelegt. <3

  4. Herzlichen Glückwunsch!!!

  5. Herzlichen Glückwunsch nachträglich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s