Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Täglich. Landesweit. (Ausser am Wochenende.)

Ein Kommentar

Mein skurrilstes Urlaubserlebnis war übrigens, dass eine Zeitung für mich von Helsinki nach Rovaniemi geflogen wurde.

Jeder erste Samstag im Monat ist für mich immer noch Kuukausiliite-Tag. Manchmal verpasse ich ihn, und manchmal kaufe ich die Kuukausiliite aus lauter Trotz nicht, weil ich dem alten Format mit den grösseren Seiten und dem dickeren Papier und dem zumindest in meiner Erinnerung noch besseren Inhalt immer noch hinterhertrauere. Aber das einmal monatlich erscheinende Magazin des Helsingin Sanomat ist immer noch das beste Presseerzeugnis, das ich kenne. (Ich würde mit Freuden auf drei SZ-Magazine pro Monat verzichten, wenn das vierte die gleiche Qualität hätte wie die Kuukausiliite…)

Wie es sich so traf, fiel der Februar-Kuukausiliite-Tag auf unseren Ankunftstag in Rovaniemi. Und wie kann man einen Urlaub besser beginnen als mit dem Erstehen von Urlaubslektüre? Nun liegt die Kuukausiliite zwar einer Tageszeitung bei, die den Namen „Helsinki“ im Titel führt, die aber ungeachtet dessen die wichtigste Tageszeitung Finnlands ist und im ganzen Land vertrieben wird. Also eigentlich. Nachdem ich an drei verschiedenen Orten, an denen zwar Iltasanomat und Iltalehti – das finnische Pendant zur Bildzeitung – in grossen Mengen auslagen, aber kein Hesari zu finden war, auf Nachfrage beschieden wurde „Nicht am Wochenende“, da fiel mir zum Glück ein, dass ja die Papaoma, die wir später am Flughafen in Rovaniemi einsammeln würden, einen Zwischenstopp in Helsinki hat und es da auf dem Flughafen ja wohl einen vernünftigen Zeitungskiosk geben wird. „Ich hab‘ deine Zeitung! Bis gleich!“, schrieb sie nach fünf Minuten zurück.

Und anderthalb Stunden später kam sie mit Kuukausiliite eingeschwebt.

Ich glaube ja, die Welt wäre ein besser Ort, wenn es mit dem Zeitungsangebot genau andersrum wäre. Wenn die Leute die klugen, ausführlichen Reportagen der Kuukausiliite lesen würden statt der reisserischen Kurzartikel der Iltas.

Aber ach.

One thought on “Täglich. Landesweit. (Ausser am Wochenende.)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s