Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Still

6 Kommentare

Heute Vormittag hatte das Fräulein Maus einen Zahnarzttermin, und weil ich ja krankgeschrieben bin, trafen wir uns nicht wie sonst an der Haltestelle bei der Uni, sondern ich holte sie aus der Schule ab.

Ich war ein bisschen zeitig und setzte mich mit meinem Buch auf den Flur.

Die Klasse des Fräulein Maus hörte ich singen. Gleich nebenan stand die Klassenzimmertür ein Stück offen, da hörte ich es ein bisschen murmeln. Eine Klasse weiter wurde gelacht, dann war es wieder still. Das Lauteste, das ich hörte, war das leise Klatschen des Schrubbers, mit dem die Putzfrau über die Gänge zog.

Ab und zu sitze ich auch mal in der anderen Schule auf dem Gang, wenn das Fräulein Maus Deutschunterricht hat.

Und ich kann dann jetzt vermelden: so eine einzige kleine Deutschklasse macht deutlich mehr Lärm als eine ganze finnische Schule.

6 Kommentare zu “Still

  1. Vielleicht haben die Lernerfolge damit zu tun, das habe ich irgendwie schon immer vermutet. Deshalb sieht das bei uns nach der Generalsanierung der abbruchreifen Schule so aus: viel Raum in großen Flurbereichen vor den Klassenzimmern. Da schicken wir dann die Schüler raus um in Gruppen individuell zu arbeiten; so aus 4-6 Klassen um die Lounge herum. Und, na klar, „etwas lauter wird die Schule schon werden“…..
    Ich komm dann nach Finnland, singe mit den Kindern, lache, lasse murmeln….
    Herzliche Grüße
    Ingrid

    • Ich sage das ja auch schon lange, dass die Gründe für die PISA-Erfolge ganz woanders zu suchen sind als im Lehrplan…

      • Neulich habe ich mal eine kleine Stilleübung mit meinen 5ern gemacht: Einfach mal alles aus der Hand legen, gar nichts tun, nicht reden, einfach nix. Da schwoll das ganze „Hintergrundgeräusch“ ab – und es war so ruhig, dass alle das mal für eine halbe Minute oder so genießen konnten und wollten! Danach ging es ganz normal im Unterricht weiter – aber viel leiser. Für einige Zeit. Aber immerhin!

  2. Haha. Ich hatte ja schon erzählt, dass der neue italienische Freund meiner Nachbarin lauter ist als ihre 3 Kinder? (Also „ihre“ im Singular, die Kinder sind nicht von ihm). Grade ist er wieder zu Besuch. Während meine Nachbarn in der Schule / auf der Arbeit sind, ist er alleine zu Hause – und ich weiss genau, in welchem Zimmer er ist. Faszinierend – und ich schwöre, dass ich nicht in dem Sinne lausche. Ich sitze bei mir in der Küche und arbeite von zu Hause aus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s