Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Als Fussballmutti

5 Kommentare

Nachdem der grosse Herr Maus kürzlich das Fussballspielen aus Mangel an Ellenbogenstärke (seinerseits) und Motivierung (trainerseits) aufgegeben hat, übernimmt jetzt der kleine Herr Maus. Weil er sich nichts sehnlicher wünscht als auch ein eigenes Hobby, ein Vierjähriger aber weder klettern noch Eishockey spielen noch im Chor singen noch sonst irgendwas, das seinen Interessen entspricht, regelmässig und im Verein tun darf. Fussball geht für Vierjährige.

Der kleine Herr Maus strahlt. Ich bin gespannt.

Bei acht Grad und halbstündlichen Schauern ist die drängendste Frage allerdings gerade, ob ich vorher noch in die heisse Wanne steigen soll, damit ich nicht schon fröstelnd mit dem kleinen Herrn Maus zum Training losradele, oder lieber hinterher, nach einer Stunde am Spielfeldrand, oder am besten vorher und hinterher.

5 Kommentare zu “Als Fussballmutti

  1. vorher und nachher, unbedingt vorher und nachher :grin:

    • Ich entschied mich für vorher, gemeinsam mit dem kleinen Herrn Maus. Dann könnte man ja hinterher immer noch… Und dann kramte ich die lange Wollunterwäsche nochmal raus. Was kein bisschen übertrieben war. Aber immerhin konnte ich auf das heisse Bad direkt nach dem Training verzichten.

  2. Gibt es denn neben dem Fußballplatz keine Sauna? ;-)

  3. …. mit Panoramafenstern. :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s