Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

8 Kommentare zu “Hinter den Kulissen

  1. Na, die Mäuse können ja allerhand !

  2. Da hat das Zuschauen Spaß gemacht! Da hat sich die Vorbereitung doch wirklich gelohnt.
    Liebe Grüße
    Andrea

  3. Ja, ich finde die Bilder auch echt super! Ich rieche förmlich das Haarspray und die gespannte Atmosphäre!

  4. Ja, die Bilder sind großartig, vor allem die ersten im Bus. Aber bei mir erwecken sie vor allem Erleichterung, dass ich mir sowas nicht antun muss. Genau dieser Rattenschwanz vor und nach den Veranstaltungen würde mir dermaßen schnell aus dem Hals raushängen. Und dann wäre ich im Zwispalt – tu ich mir das wirklich an, dem Kind zuliebe, wenn das unbedingt will? Na, schon, würde ich bestimmt machen. Aber boah, gerade wenn ich diese atmosphärisch dichten Fotos angucke, bin ich sooo was von froh, dass sich bei uns die Frage nicht stellt! :) Aber ich gönne es jedem, der Spaß daran hat, vor allem dem Fräulein.

    Liebe Grüße aus Barcelona,
    Lena

    • Ich muss da ja nichts machen. Ausser Proviant zusammenpacken, das Kind früh hinfahren und später wieder abholen. (Dass einer von uns dann doch die ganze Zeit mit dabeisitzt – weil es eben auch Spass macht, da zuzugucken – ist eine andere Sache.) Die weltbesten Trainerinnen bändigen den Flohzirkus ganz allein. Und machen auch die Frisuren. :-)

      (Ich mache mir eher Sorgen, wie viel Trainingspensum für so ein Kind gut ist. Aber wenn es nach dem Fräulein Maus ginge, würde sie auch sieben Mal die Woche da hingehen. Und aufhören kann man ja jederzeit.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s