Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Weiss und weich

2 Kommentare

Die Kinder mussten heute dreimal umgezogen werden, so nass war der Schnee. Aber hey, Schnee!

Neuer Schnee, um eine ganze Schneemannfamilie zu bauen, die vielleicht sogar eine Weile leben wird. (Die Wettervorhersage sieht gut aus.)

Und genug Schnee, um abends noch nach Fussballtraining und verspätetem Mittagessen auf den Schlittenberg zu fahren, auf den die Flocken im Laternenlicht golden herabsegelten. Wie im Märchen.

2 Kommentare zu “Weiss und weich

  1. Schmucke Hüte :) nach Kosakenart!

    Viel Spaß im Schnee wünscht

    Britta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s