Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

6 Kommentare zu “Apfel, Stamm… usw.

  1. Genau… Eine (private) Sauna ist zwar wirklich klasse, aber nichts ist so gemütlich wie ein heißes Vollbad :-)!

    Ganz blöd sind allerdings diese Neubauten in Deutschland, in denen es weder Sauna NOCH Badewanne gibt.

  2. Das ist wirklich etwas, was ich an Sauna bemängle: man kann dort drin nicht lesen.
    Die Mini-Geschichten … die sind nett :-)

    • Ich liiieeebe die Bücher von Christine Nöstlinger!

      (Die Mini-Bücher sind ja auch endlich mal Bücher, die einen Leseanfänger nicht beleidigen. Also sprachlich und inhaltlich. Und bei Mini geht es erfreulicherweise ja auch zu wie im ganz normalen Leben – und nicht so langweilig und steril wie bei dieser unsäglichen Conny!!!)

  3. In meinem Kindheitszuhause in Finnland gab es eine Sauna UND eine Badewanne. Nachdem ich mehrmals ein Buch aus der Bibliothek in die Badewanne habe fallen lassen, und ich das Buch dann natürlich ersetzen musste, habe ich bevorzugt in der Sauna zu lesen. In der Sauna Lesen ist für mich immer noch eins der schönsten Sachen die ich mache wenn ich meine Eltern in Finnland besuche :-)!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s