Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Viel los

3 Kommentare

Heute mit den Mäusekindern am Flughafen innerhalb einer Viertelstunde Stunde beobachtet, wie ein Flugzeug aus Helsinki landete und wieder startete, ein Sportflugzeug startete, des Ähämanns Flugzeug startete, ein anderes Sportflugzeug landete, so ein Miniflugzeug für acht Personen aus Åland landete und wieder startete sowie ein furchtbar lautes deutsches Armeeflugzeug landete und startete. Da sage noch einer, auf unserem Flughafen sei nichts los…!

(Nebenher kann man prima Hausaufgaben machen.)

3 thoughts on “Viel los

  1. Ein deutsches Militärflugzeug, so nahe an der Grenze zu Russland?! Mysteriös, mysteriös…

    ;)

    (Wir wohnen auch nur 15 Minuten vom Flughafen weg und waren nun schon zwei Mal Flugzeuge gucken. Aber der Jüngste findet das eher noch nicht so lustig, wenn die so dicht über ihm hinwegsausen.)

  2. Was eine deutsche Transall da macht, würde mich aber schon mal interessieren…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s