Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Elf Antworten

6 Kommentare

Groß-Stadt-Ansichten hat mir ein Stöckchen zugeworfen Blatt zugepustet. Ich hab’s ja eigentlich nicht so mit Stöckchen (und ich möchte mich hiermit auch gleich bei allen entschuldigen, die mir das gleiche Stöckchen zugeworfen haben und die ich ignoriert, auf später vertröstet oder mit dem Hinweis, dass ich ein paar *hust* mehr als 200 regelmässige Leser habe, abgewiegelt habe) – aber da mir Little B.s Fragen spontan gefallen haben, hier die Antworten:

1. Seit wann bloggst Du?

Seit dem Tag, als wir in Finnland ankamen. Also seit inzwischen mehr als zehn Jahren.

2. Warum heißt Dein Blog so, wie er heißt?

“Suomalainen Päiväkirja“ heisst „Finnisches Tagebuch“. Und genau das ist er ja auch: ein Tagebuch. Kein Werbekanal, kein Elternratgeber, kein Kochbuch.

3. Hast Du ein Lieblingsthema?

Ganz klar: Finnland. ;-)

4. Wolltest Du schon mal mit dem Bloggen aufhören?

Noch nie.

5. Würdest Du gerne mehr bloggen?

Noch mehr?!

6. Weiß Dein Leben 1.0, dass Du bloggst?

Das war ja ursprünglich der Grund, warum ich mit dem Bloggen angefangen habe: um Freunde und Bekannte nicht mit Sammelmails aus unserer neuen Heimat zu belästigen, sondern sie selbst entscheiden zu lassen, wie viel und wie oft sie darüber lesen wollen.
Hier in Finnland wissen es spätestens seit dem Zeitungsartikel auch die, die es vorher noch nicht wussten.

7. Was würdest Du gerne besser können oder überhaupt mal lernen?

Im Moment seufze ich oft und wünschte mir, ich hätte das Handwerkszeug für meinen Beruf besser gelernt. (Ich sehe da einen klaren Unterschied zwischen meinem Studium in Deutschland und dem Biologiestudium, wie es hier abläuft…)

8. Hast Du ein Smartphone?

Nein. (Ich habe ein Nokia aus der Zeit, als Nokia noch das war, was es mal war. Also ein ziemlich altes.)

9. Wenn Geld keine Rolle spielen würde, wo würdest Du gerne mal vier Wochen Urlaub verbringen?

Ich würde gern mal mit der transsibirischen Eisenbahn fahren. Und Bergsteigen im Kaukasus. Und nach Kuba. Und in die Wüsten- und Halbwüstenregionen Afrikas und des Nahen Ostens.
Ich fürchte allerdings, Geld spielt bei der Verwirklichung dieser Reiseziele die geringste Rolle…

10. Stadt oder Land? (Wunsch und Wirklichkeit)

Ländliche Wohnlage in kleiner Grossstadt. (Wirklichkeit!)

11. Shoppst du lieber on- oder offline?

Gezwungenermassen sehr, sehr oft online. („Gezwungenermassen“ deshalb, weil es manche Dinge hier einfach nicht gibt: deutsche Bücher, einen Globus mit deutscher Beschriftung, Wanderschuhe für Kinder… so Dinge. „Gezwungenermassen“ aber auch deshalb, weil ich oft verzweifelt in den Läden stehe und mich ärgere, dass es dort nur eine sehr begrenzte Auswahl gibt, oder dass die Klamotten von Jahr zu Jahr hässlicher und von schlechterer Qualität sind. Wegen letzterem kaufe ich Kinderklamotten neuerdings sehr, sehr oft im finnischen Internetauktionshaus.) Ich käme allerdings nicht auf die Idee, lieber vom Sofa aus bei Henkka&Maukka zu bestellen statt einfach eine der drei Filialen in der Stadt aufzusuchen…

(Und statt elf neuer Fragen denke ich mir jetzt lieber elf drei oder vier Hypothesen für das nächste Eichhörnchenpaper aus… wer will, kann ja die gleichen Fragen nochmal beantworten.)

6 Kommentare zu “Elf Antworten

  1. Vielen Dank für die tollen Antworten!

    Liebe Grüße

  2. *kicher* gestern wurde mein liebes altes GUT FUNKTIONIERENDES Nokia als „retro“ eingestuft (von zwei weiblichen Teenies). Soweit ist es nun schon gekommen……

  3. Ich lese jetzt schon eine Weile auf Deinem Blog mit und obwohl es mich im Urlaub eher nach Südeuropa zieht, finde ich Deine Beiträge über das finnische Alltagsleben sehr interessant. Das liegt wohl auch daran, dass Du sehr lebendig und anschaulich schreibst.

    Hier gibt es übrigens eine große Fangemeinde der finnischen Gruppe „Eläkeläiset“ und viele bedauern schon, dass sie dieses Jahr kein Konzert bei uns geben. Sind die denn in Finnland auch so populär?

    Liebe Grüße in den Norden, Claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s