Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Wochenende

4 Kommentare

Nur noch -5 Grad.
Die zehn Grad Frost mehr waren mir lieber – denn jetzt ist es trüb, grau und feucht. Ungemütlich. Der Schnee ist über Nacht dreckig geworden.

Immerhin hielt uns so nichts davon ab, einen lange geplanten Einkauf bei IKEA zu erledigen.
Wenn es nach den Kindern ginge, müssten wir da sowieso bis zu Fräulein Maus‘ Geburtstag in sieben Wochen jedes Wochenende hin. Anders als in Deutschland hat das Småland hier nämlich eine Altersbeschränkung von 3 bis 7 – und eine Spielzeitbegrenzung auf eine Stunde – und ist trotzdem dauernd voll.

Nachdem der Ähämann heldenhaft die Sonderwünsche seiner Frau erfüllt Teile zweier verschiedener Möbelserien vereint hatte, beschlagnahmten die Mäusekinder das neue Möbelstück erstmal für sich. Da kann man ja prima Kinderbücher drin aufbewahren!

Sonntag dann also lesen.

(Sonntagnachmittagabend: Kinder lüften auf dem einzigen Rodelberg Turkus, auf dem sich mehr als die inzwischen zu 3 mm glattgefahrenen 3 cm Schnee befinden. Rodeln auf Kunstschnee fühlt sich aber genauso komisch an wie Skifahren auf Kunstschnee.)

4 Kommentare zu “Wochenende

  1. Ja wie. Es war gar nicht als Kinderbuchregal gedacht? :)

  2. :)))
    Die Altersbegrenzung gibt es übrigens auch in Deutschland (zumindest in Chemnitz). Das große Waldkind war auch etwas unglücklich als es mit acht nicht mehr ins Bällebad durfte. Nur die Spielzeitbegrenzung existiert wohl nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s