Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Finnische Wetterarten (7)

8 Kommentare

Heute: Schneemannbauwetter.

Eine in Finnland äusserst seltene Wetterart, die an etwa einem oder zwei Tagen im Jahr auftritt. Normalerweise ist der Schnee pulvrig, auch schon der allererste, der vom Himmel fällt.

[Finnische Wetterarten 1, 2, 3, 4, 5, 6]


Schneemannbauen fanden die Mäusekinder dann heute auch viel verlockender als Rodeln. Rodeln geht ja immer.

(Mützen Hüte brauchen bei solchen Temperaturen finnische Männer natürlich nicht.)

8 Kommentare zu “Finnische Wetterarten (7)

  1. Ha. Das gleiche Problem haben wir hier auch. Immer alles nur Pulverschnee und nix mit Schneemannbauen!

  2. Ich beneide Euch ja schon ein bisschen (natürlich nicht wirklich, denn eigentlich warte ich ja nur auf 25°C plus), aber hier schneit es jede Nacht und am Tag schmilzt alles wieder weg, so dass man keine Chance auf Schlittenfahren geschweige denn Schneemänner hat. Die Kinder sind ein wenig sauer …

  3. „Hüte brauchen bei solchen Temperaturen finnische Männer natürlich nicht.“
    Weil es zu warm ist?

  4. Pingback: Finnische Wetterarten (8) | Suomalainen Päiväkirja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s