Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Supermutti

9 Kommentare

Kommentare aus dem Kindergarten:

“Den ganzen Weg ist er gelaufen, der kleine Herr Maus, obwohl wir für ihn extra einen Kinderwagen mitgenommen haben. Ihr geht wohl oft in den Wald?”

“Der grosse Herr Maus spielt immer so schön. Und so richtige Kinderspiele, nichts Gewalttätiges. Der guckt wohl nicht viel Fernsehen?”

“Das ist aber toll, dass du dem Fräulein Maus eine Mütze aufgesetzt hast. Die Kinder frieren immer so nach dem Schwimmkurs mit den nassen Haaren…”

Also echt ma’ jetzt: Ich Supermutti, ich!

(Apropos Supermutti: ich bin ehrlich überrascht – und gerührt – wie viele Leser mich geherzt und innerhalb einer Woche fast an die Spitze der Muttiblogliste katapultiert haben. Dabei ist das hier doch überhaupt kein reines Muttiblog. Und um irgendwelche von der Platzierung auf der Liste abhängigen Werbeeinnahmen muss ich mir auch keine Gedanken machen. Äh, was wollte ich sagen? Danke! Vielen, vielen Dank!)

9 Kommentare zu “Supermutti

  1. Aber ehrlich, Supermutti!!!! Meine Kinder kriegen schon nen Heulkrampf wenn sie ne Mütze nur sehen…oder eine Jeans….oder einen langärmeligen Pullover….in Dubai ist das auch nicht weiter schlimm, aber im Urlaub (besonders Weihnachten) in Deutschland ist es immer etwa befremdlich, wenn die Kinder am liebsten fast nackt durch die Gegend rennen….“aber das tickelt so, Mama!!!“

  2. Ich habe bei Dir (und ehrlicherweise auch bei zwei anderen) schon mehrfach geherzt, einfach weil ich hier sooooo gern mitlese.
    Unteranderem lese ich hier auch so gerne weil eben keine Produktewerbung gemacht wird ;)

  3. Jaja, schon gut, ihr könnt wieder aufhören mit der Lobhudelei! ;-)

    (Ausserdem besteht der Ähämann darauf, dass erwähnt wird, dass er auch ein Superpapi ist. Und da hat er ja auch recht. :-) )

  4. Ich verteile auch regelmäßig meine Herzchen. Aber garantiert nicht an Blogs die voll Prodkttests und Werbung sind. Wenn Du das tatsächlich ohne Mithilfe sozialer Netzwerke geschafft hast – alle Achtung :)

  5. Das gönne ich dir von Herzen. Sowohl die Kommentare als auch die Position, die, mit Verlaub, ruhig ganz oben sein dürfte. Ein Herz für null Kommerz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s