Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Alle vier Jahre

Ein Kommentar

Die Mäusekinder haben sechs Wochen Kindergartenferien. Der Ähämann drei Wochen Urlaub. Und ich hab‘ ja sowieso… äh… frei.

Und weil – normalerweise – der Sommer in Finnland viel sommerlicher ist als in Mitteleuropa, und weil es vor zwei Jahren so schön war, wollten wir dieses Jahr zwei Wochen lang mit dem Zelt kreuz und quer durch Finnland reisen.

Leider scheint alle vier Jahre der finnische Sommer auszufallen.

Statt zu zelten, sind wir diese Woche kurzentschlossen ein paar Tage nach Stockholm gefahren, eine Freundin besuchen und ausgiebig U-Bahn fahren.

Statt zu zelten, werden wir kommende Woche nach Mittelfinnland reisen, drei Tage – vermutlich bei Regen – im Mökki meiner Gastfamilie verbringen und Freunde und Paten treffen.

Statt zu zelten, werden wir übernächste Woche einen Tag nach Tallinn fahren. Sollte es dann inzwischen noch kälter geworden sein als jetzt, können wir uns dort wenigstens problemlos mit wärmenden Wollsachen eindecken.

(Mir graut gerade so ein bisschen vor dem kommenden Winter.)

Ein Kommentar zu “Alle vier Jahre

  1. Pingback: 2012 « Suomalainen Päiväkirja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s