Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

So wie als ob

Hinterlasse einen Kommentar

Gestern haben wir unsere ehemaligen Nachbarn besucht.

„Fahren wir mit dem Auto?“, war die erste Frage der Mäusekinder. Dann jubelten sie los: „Juhuu, wir fahren mit dem blauen Bus! Mit dem blauen Bus! Zur alten Wohnung!“

An der Haltestelle beim Kindergarten stiegen wir vom gelben in den blauen Bus um, ganz so, wie die letzten fünf Monate nach dem Kindergartenumzug und vor unserem eigenen Umzug. Der Bus war leer, denn wir fuhren – es war Vormittag – ja in die falsche Richtung. Die Kinder jubelten: „Gleich fahr’n wir am alten Kindergarten vorbei!“ „Guck mal, der S-Market!“ „Da! Da! Da sind schon die Häuser, wo’s zu unserer alten Wohnung geht!“

An der Endstelle hielt der Bus auf der „richtigen“ Seite. „Juhuu! Komm, grosser Herr Maus! Wir gehen unseren eigenen Weg!“ Der grosse Herr Maus und das Fräulein Maus nahmen sich an der Hand und stiefelten los, die Abkürzung von der Haltestelle am Parkplatz vorbei, und warteten brav und wie gewohnt an der Strasse auf mich, um selbige zu überqueren. Dann rasten sie los, die alten Freunde zu begrüssen. Und den Spielplatz. Und den Wald.

„In der alten Wohnung war es viel schöner!“, sagt der grosse Herr Maus immer noch. (Dabei stimmt das gar nicht.)

Weil den ganzen Tag kein Wölkchen am Himmel zu sehen war und es sogar halbwegs warm war – das muss ja auch mal gesagt werden – verbrachten wir den ganzen Tag draussen. Die Mäusekinder fanden den Papptorwart wieder, den alten Holzklotz, den Felsen zum Runterspringen. Ich beförderte eine Stinkewindel in den gleichen Container, in dem ich schon unzählige andere Stinkewindeln versenkt habe. Die Büsche waren alle gewachsen. Auf unserem Parkplatz stand das falsche Auto. Es gab ein kleines Schwätzchen mit ehemaligen Nachbarn hier und ein fröhliches Hallo dort.

Ich wusste gar nicht, dass wir alle immer noch ein bisschen an Heimweh leiden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s