Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

9 Kommentare zu “Landesverrat

  1. :)
    ich begeh auch immer verrat und kaufe belgische oder polnische bevor die schwedischen erschwinglich werden. aber finnische hab ich noch keine gesehen…

  2. Wenn es etwas gibt, das ich wirklich, wirklich vermisse, Dann die Norwegischen Erdbeeren. Die würde ich mir für teures Geld per FedEx nach Kalifornien schicken lassen, wenn das ginge. Auf die hat sich das warten jedes Jahr gelohnt, da musste ich nicht einen Monat vorher schon wässrige belgische Treibhaus-Früchte kaufen. Schwedische Walderdbeeren sind aber auch was schönes!

  3. Ich meide finnische, wenn ich nur kann. Aus Prinzip. Holländische oder belgische kommen mir nicht ins Haus (das sind keine Erdbeeren), spanische wenn sein muss.

    Ich hatte am Juhannus deutsche und schwedische gehabt und die deutschen haben lt. Feedback der Finnen (unbewusst) gewonnen! „Nur“ 4,50 Euro pro „Liter“. Ich kauf am liebsten estnische, sobald sie da sind, denn es gibt genügend finnische Stände, die den Kunden einfach belügen und jenseits der 6-7 Euro estnische als finnische verkaufen.

  4. Mir schmecken unsere Erdbeeren..(die belgischen)

  5. Obgleich ich die deutschen dieses Jahr sehr teuer finde mit fast 6€. Wir gehen heute aufs hiesige Erdbeerfest-da werde ich mal prüfend vergleichen….nächstes Jahr versuchen wir aus unserer Wüste einen Garten zu machen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s