Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Schlecht geplant, gut geplant

Ein Kommentar

Eher ungünstig ist, wenn einem an einem Freitagvormittag im Sommer, bevor alle für das Wochenende ins Mökki aufbrechen nämlich, und noch dazu an dem Freitag, bevor halb Finnland entweder unterwegs ist zu Abiturfeiern oder selbst eine ausrichtet, in den Sinn kommt, mal schnell in den grossen Supermarkt zu fahren, um einen Kanister Scheibenwischflüssigkeit zu erstehen.
Das wäre sooo eilig nicht gewesen, um sich dafür Zustände wie in einem deutschen Weihnachtsmarkt kurz vor Weihnachten anzutun.

Günstig ist, an einem Samstag, an dem es das erste Mal seit Wochen (!) regnet, und zwar gleich in Strömen von früh bis abends, an dem aber halb Finnland entweder auf einer Abiturfeier eingeladen ist oder selbst eine ausrichtet, nochmal mit den grossen Mäusekindern ins Museum zu gehen.
Konnten wir in aller Ruhe ungefähr 500 Menschen retten.

(Lustiger als Fitnessstudio.)

Ein Kommentar zu “Schlecht geplant, gut geplant

  1. Sowas gibts bei euch im Museum? Schaut lustig aus :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s