Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

yhdeksänkymmentäyksi

6 Kommentare

Weil wir schon so lange nicht mehr ”auf den Inseln” waren:


Muttertagsbeflaggung auf der Autofähre


Ausguck


Hafen


Buswartehäuschen


Steinchen schmeissen

Und die 91 kam uns unterwegs auch entgegen. (Kein Foto.)

[1-3, 4, 5, 6, 7, 8, 9-10, 11, 12, 13, 14, 15, 16-17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32-35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59-61, 62, 63, 64, 65, 66, 67-68, 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75, 76, 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89, 90]

6 Kommentare zu “yhdeksänkymmentäyksi

  1. Eun Buswartehäuschen mit Bibliothek? Das ist ja mal einladend!

    • Sind jetzt nicht so die… anspruchsvollsten Bücher, aber wenn man Zeit rumbringen muss… Und ausleihen darf man die auch. Für die Busfahrt oder fürs Wochenende im Mökki auf einer der Inseln nebenan oder so. :-)

  2. Wunderschönes Wetter, wunderschöne Fotos! Danke! :-) Und das Buswartehäuschen finde ich auch Klasse! Sowas würde hier niemals funktionieren…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s