Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Strandtest

3 Kommentare

(16) Naantali, Nunnalahti

Der kürzestes Strandtest überhaupt. Die grossen Mäusekinder hatten gerade die Badesachen angezogen, der kleine Herr Maus mit der Qualitätsprüfung des Sandes begonnen, als ein gewaltiger Regenschauer – Gewitter gibt’s in Finnland fast nie – niederging. (Der Regen am Nachmittag war eigentlich vorhergesagt, und bei 31 Grad schon früh um zehn auch zu erwarten. Er kam nur nicht, so dass wir um drei doch noch zum Strand aufbrachen.)

Waren wir nicht schwimmen, sondern duschen.

(Steg mit Sprungturm, Umkleidehäuschen, Kiosk, Toiletten, sehr schöne Aussicht, Eisbademöglichkeit im Winter.)

[Strandtest (1), (2), (3), (4), (5), (6), (7), (8), (9), (10), (11), (12), (13), (14), (15)]

3 Kommentare zu “Strandtest

  1. So ein schönes Bild vom kleinen Herr Maus……..nur kann ich den Drang diese fiese Mücke an seiner Schläfe zu zerquetschen kaum unterdrücken ;-)!!!

    • Ja, die war fies… ich hab‘ die erst nach dem Fotomachen entdeckt und gleich weggewischt (zerdrücken oder erschlagen soll man nicht, weil dann der ganze Mist erst recht in die Haut geht; am besten sei wohl wegpusten) und hatte gleich eine ganze Menge Blut an der Hand und sah schon den kleinen Herrn Maus mit total zugeschwollenem Auge vor mir – war aber gar nichts. Puh!

      Das war auch der Grund, warum wir nach dem Regenguss nicht dort geblieben sind. Warm genug war’s, aber bis die Sonne wieder rauskam, wären wir von den Mücken aufgefressen worden… :-(

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s