Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

5 Kommentare zu “Nationalgericht

  1. Elchkebab vielleicht? :lol:

  2. Ich hab eher an was Fischiges gedacht …

  3. Also ich kenne nordish Kebab.
    Man ist mit diesen Stöcken zum wandern unterwegs und wenn man drei Kröten damit aufgespießt hat, so ist das dann Nordish Kebab. ;)
    Vllt. haben die Finnen diese Variante verfeinert?! Nein, is natürlich nur Spaß! ^^

  4. In der Tat, die spinnen… Kebab in Finnland ist noch schlimmer als die Testloser in Deutschland, der wird noch nicht mal frisch zubereitet (was heisst schon frisch, so dass die pappige Fleischklopapierrolle aufm Spiess rollt), sondern aus einer Schublade unterm Tresen kommt und samt Salat und den viel zu lasch geworden Saucen „suomalaisten maun kanssa“ in der Mikrowelle warm gemacht wird. Fast Food Nation.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s