Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Familienfeiern

8 Kommentare

Wenn man zu einer kleinen Gemeinde gehört, die sich wie eine Familie anfühlt, dann feiert man nicht nur gemeinsam Gottesdienst, sondern geht auch gemeinsam wandern, verbringt Wochenenden zusammen, ist gleichzeitig schwanger ;-) und feiert zusammen Geburtstage, Babyshower, Taufjahrestage und Halloween.
Man geht zu Taufen, Hochzeiten und, ja, auch schon mal zu einer Priesterweihe:

(Im Lieblingsdom.)

8 Kommentare zu “Familienfeiern

  1. Lovely! Both the photo and your text. Dein Text hat Keith ziemlich erregt! :)

  2. War das am 06.06.???
    Das wurde doch auch im Fernsehen übertragen. Habe ich etwas in Helsinki gesehen.

  3. Uih, schoen. Ich hab noch zwei Jahre nach. Aber in diesem Jahr ist die „kleine“ Weihe dran. Ich fange im Juli endlich mit meinem Vikariat an.
    (Und ja, ich weiss, dass ich Dir seit unendlicher Zeit eine e-mail schulde. Schäm…)

  4. Ganz unschuldig gefragt: katholisch? Ich wähnte ganz Skandinavien lutherisch…

    (meine Ordination gibts im September.)

    • Nee, evangelisch. Und du hast recht, siehe hier.

      • Wenn ich mir das Bild so ansehe mit den Meßgewändern und den farbigen Stolen, dann sind die finnischen Lutheraner aber ziemlich hochkirchlich. Da wunderts mich nicht, wenn der Erzbischof von Canterbury sich bei ihnen ganz zuhaus fühlt – und sollten sie demnächst ein nettes Angebot aus Rom erhalten, wäre ich auch nicht erstaunt.

        (Nicht daß ich was gegen Hochkirchler hätte; ich bin ein heimlicher Fan. Wie bin ich eigentlich zu den Reformierten gekommen??)

        Das Altarbild zeigt, nebenbei, eine unheimlich, äh, romantische Darstellung der Verklärung Jesu – Historismus des späten 19. Jahrhunderts in Reinform…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s