Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

seitsemänkymmentäneljä

5 Kommentare

Eigentlich hätten wir jede Menge zu tun gehabt. Die letzten Urlaubstaschen auspacken. Wäsche legen. Staubsaugen. Rasen mähen. Aber ach…! Bei solchem Wetter muss man ans Meer! Und die 74 habe ich auf dem Weg auch gesehen.

[1-3, 4, 5, 6, 7, 8, 9-10, 11, 12, 13, 14, 15, 16-17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32-35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59-61, 62, 63, 64, 65, 66, 67-68, 69, 70, 71, 72, 73]

5 Kommentare zu “seitsemänkymmentäneljä

  1. Hmpf, du hast mich wieder eingeholt! :-D Jetzt mal sehen wer als nächstes die 75 sieht!

  2. Pingback: Endlich zweistellig « Graugrüngelb

  3. Pingback: yhdeksänkymmentäkaksi « Suomalainen Päiväkirja

  4. Pingback: yhdeksänkymmentäseitsemän « Suomalainen Päiväkirja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s