Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Strandtest

4 Kommentare

(12) Piikkiö, Harvaluoto

Zum (vermutlichen) Abschluss der diesjährigen Strandsaison wollten wir uns noch einmal etwas ganz Besonderes suchen. Einen Strand, zu dem man mit der Autofähre fahren muss. Aber nein, nichts mit Autofähre – uns erwartete eine brandneue Brücke. *grmpf*

Ansonsten – laaanger Steg weit ins Meer hinein, von dem man auch springen kann, feiner Sand und Schilf. Der Flachwasserbereich allerdings leider ein bisschen verschlammt und der wirklich schöne Blick aufs Schärenmeer mit einem Holzdingens verbaut, dessen Zweck sich mir beim besten Willen nicht erschloss. Sauna kann man für 2 € Eintritt haben. Die Toiletten, die wir zum ersten Mal, seit wir Strände testen, wirklich gebraucht hätten, waren allerdings leider verschlossen.

Und leider ist der Strand so ganz und gar kein Nachmittagsstrand. Wer erst halb vier kommen kann so wie wir, der findet kaum noch ein sonniges Plätzchen. Im Hochsommer mag das ganz angenehm sein, aber jetzt im Spätsommer wäre Sonne am Strand durchaus schön.

Gesamturteil also eher: naja.

(Wirklich toll war, dass wir ganz zufällig zum ersten Mal unsere Nachbarn wiedertrafen, die drei Wochen nach des Mäuseknäbchens Geburt hier weggezogen waren. „Und das ist also euer Neugeborenes?!“, sagte sie staunend. „Und das sind deine zwei Kleinkinder und das Baby?!“, fragte ich ungläubig.)

4 Kommentare zu “Strandtest

  1. Was, mit Nachbarn reden??!?! Tz tz tz, sowas gehört sich in Finnland doch nicht!! ;-D

    • Ja, solange wir im Studentendorf wohnten dachte ich das auch. Da gingen sämtliche Nachbarn an uns vorbei wie die Erzsucher. Bloss nicht hochgucken! Bloss nicht „Hallo!“ sagen müssen!

      Da wo wir jetzt wohnen ist das ganz anders. Wirklich! :-)

  2. Jetzt kannst schon eine Broschüre zu denn besten Stränden in deiner Umgebung rausgeben ;-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s