Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

viisikymmentäkahdeksan

2 Kommentare

Der Ähämann und ich haben das gemeinsame Kennzeichensuchen inzwischen perfektioniert. Gestern, im völlig überfüllten Parkplatz-Shuttlebus des Vergnügungsparks auf der vierspurigen Ausfallsstrasse wusste ich genau, wo ich nach welchem Auto zu gucken hatte, als der Ähämann „Achtundfünfzig!“ ausrief.

(Das grüne pakettiauto auf der Überholspur der Gegenfahrbahn war’s.)

[1-3, 4, 5, 6, 7, 8, 9-10, 11, 12, 13, 14, 15, 16-17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32-35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57]

2 Kommentare zu “viisikymmentäkahdeksan

  1. Pingback: yhdeksänkymmentäkaksi « Suomalainen Päiväkirja

  2. Pingback: yhdeksänkymmentäkolme « Suomalainen Päiväkirja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s