Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

viisikymmentäviisi

Hinterlasse einen Kommentar

Pöh, wer braucht schon die 55 an der Uni, wenn er so einen aufmerksamen Ähämann hat?!

Gestern auf dem Rückweg vom Strand, als wir so die Itäinen Pitkäkatu entlangfuhren, rief er plötzlich: „Da, da, die 55! Siehstese???“ Fast war’s zu spät, ehe ich von den am Strassenrand geparkten Autos das entdeckt hatte, das die 55 auf dem Nummernschild hatte. Aber natürlich, der weisse Geländewagen war’s!

(Und wenn ich’s nicht gesehen hätte, hätte mich der Ähämann nochmal dran vorbeigefahren.)

[1-3, 4, 5, 6, 7, 8, 9-10, 11, 12, 13, 14, 15, 16-17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32-35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s