Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

4 Kommentare zu “13,5 Liter pro Kopf pro Jahr

  1. wow. und gibt es auch „richtiges“ eis? hier gibt es vorrangig softeis. und für kugeleis zahlt man quasi die waffel einzeln. an nem billigen stand liegt der grundpreis (1waffel + 1 kugel) bei 1,70 euro…

    • Hauptsächlich Kugeleis.
      Waffel + eine (grosse) Kugel Eis 2,00 €.

      Wir essen aber am liebsten Softeis (aber nur, wenn’s von Valio ist, anderes schmeckt nicht).
      Waffel + (grosse) Softeisportion 2,40 €.

      (Die 13,5 Liter kann man sich nur mit LIDL-Eis in Grosspackungen leisten…)

  2. meine Freundin hat mir gerade geschrieben, dass Sie zuviel am Abend gegessen hat ! sie meint zuviel dessert = Eiscrem ! Na nächste Woche bin ich da und da wird die sache halbiert ! Stimmt aber, die Finnen essen sehr gern Eis aber auch Schokolade ! Ich kaufe immer den Laden hier auf wenn ich nach Finnland fahre ?!

  3. Ich find die Kugel nicht unbedingt teuer, da sie eben soooo riesig (und gar nicht kugelig) in Finnland sind – eine reicht vollkommen. Allerdings vermisse ich richtige Eisdielen, richtig schön eingerichtetes und vor allem hausgemachtes Eis. In Helsinki gibt es einige (noch teurer, aber ohne den italienischen Charmé) solche Verkaufsstellen und natürlich auch Ben & Jerry’s :) Valio ist nix als kalte Milch mit Geschmacksverstärkern aus dem Tetrapack. Ingman leider auch, aber manche Sorten sind schon etwas schmackhafter. Pyörremyrsky mit diversen Crush (am besten zur Erdbeerzeit) von den speziellen Ingmanstellen nicht zu vergessen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s