Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

viisikymmentäkaksi

Hinterlasse einen Kommentar

Vier Augen sehen mehr als zwei. Deswegen schickte mir der Ähämann letztens schon eine Nachricht samt Foto aufs Handy: „Da wohnt die 52!“. Als wir dort gemeinsam vorbeifuhren, war sie aber nicht da. Und ehe wir es noch einmal probieren konnten, rief der Ähämann vorgestern, als wir mit dem Bus nach Hause fuhren: „Da, da! Die 52! Das Motorrad!“ Schnell genug konnte ich gucken, um es noch mit eigenen Augen zu sehen. :-)

[1-3, 4, 5, 6, 7, 8, 9-10, 11, 12, 13, 14, 15, 16-17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32-35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s