Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

viisikymmentä

2 Kommentare

Die 50 hat eine WG mit der 24. Aber noch bevor wir dazu kamen, dorthin einen Spaziergang zu machen oder auf dem Heimweg einen kleinen Umweg zu fahren, fuhr uns die 50 schon über den Weg, als wir vergangenen Freitag den Herrn Picasso abholten. (Von da, wo die 45 immer noch vor der Tür steht.) Genau so ein weisser Geländewagen, wie die 50 hier bei uns auch. Vielleicht war’s ja die gleiche.

[1-3, 4, 5, 6, 7, 8, 9-10, 11, 12, 13, 14, 15, 16-17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32-35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49]

2 Kommentare zu “viisikymmentä

  1. Pingback: kuusikymmentäkolme, auch doppelt « Suomalainen Päiväkirja

  2. Pingback: yhdeksänkymmentäviisi « Suomalainen Päiväkirja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s