Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

kolmekymmentäkahdeksan

3 Kommentare

Seit gestern regnet es. :-(

Seit gestern bekommt das Mäusebaby Antibiotika (ich hatte mir die erste ”Nahrung” vom Löffel fürs Mäusebaby irgendwie anders vorgestellt…), weil nach wochenlang kommender und gehender flunssa dann gestern der Arzt eine richtige Ohrenentzündung festgestellt hat. :-((

Seit gestern bin ich auf der Suche nach der 39. Die 38 sah ich auf dem Weg zum Arzt auf der Hämeenkatu. Ein altes, dunkelblaues Chevrolet-pakettiauto.

[1-3, 4, 5, 6, 7, 8, 9-10, 11, 12, 13, 14, 15, 16-17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32-35, 36, 37]

3 Kommentare zu “kolmekymmentäkahdeksan

  1. hast du inzwischen meine Post gekriegt? Das Glücksbuch mein ich?

  2. Ja, hab‘ ich. Ist schon in Arbeit. Und danke für die Schokolade! ;-)

  3. Ja, wenn man das Kind auch stundenlang im Kalten draußen im Wagen ausharren läßt…da muß man sich doch nicht wundern!
    ;-)

    Ich wünsche gute Besserung und dass der gute finnische Herbst frischen Wind um die bald gesunden Ohren bläst :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s