Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

kolmekymmentäseitsemän

2 Kommentare

Gestern, da war ich kurz bei IKEA, diverse Dinge besorgen. Auf dem Weg dahin sah ich die 38 (Mist!), und auf dem Parkplatz dort genau die gleiche 36 noch einmal.

Aber heute, als ich das Mäusekleinkind aus dem Kindergarten abholte und wir zum Bus gingen, da fuhr die 37 vorbei. Ein blauer Geländewagen.

[1-3, 4, 5, 6, 7, 8, 9-10, 11, 12, 13, 14, 15, 16-17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32-35, 36]

2 Kommentare zu “kolmekymmentäseitsemän

  1. Naaaaain! Frechheit! Du hast doch erst ein Jahr nach mir angefangen!
    ;-)

  2. In der grossen Stadt geht es eben schneller! ;-)

    (Und dass es hier sehr viele 30er gibt, das scheint nicht nur so ein Gefühl gewesen zu sein.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s