Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Nachtrag zum Wochenende

Hinterlasse einen Kommentar

Eigentlich hätte ja dieses Jahr alles viel zeitiger sein müssen, nachdem es im März so viel wärmer war als sonst. Aber der April war so schrecklich kalt. Und der Mai auch. Und so haben wir fast genauso verzweifelt darauf gewartet, dass es endlich warm und grün wird, wie damals vor zwei Jahren.

Und endlich, endlich war es am vorletzten Maiwochenende dann soweit, genau wie vor zwei Jahren. Es war genauso sonnig, genauso warm, genauso stürmisch, genauso (wenig) grün, die Wiesen genauso gelb von Löwenzahn, die Wälder auf Ruissalo genauso voller Buschwindröschen.

Am Sonnabend waren wir mit der godfamily auf Ruissalo spazieren und Kaffee trinken. Am Sonntag sind wir auf der rechten Flussseite – weil es jetzt endlich eine Fussgängerbrücke über den Zufluss am PRISMA gibt und man jetzt tatsächlich von Halinen bis ins Stadtzentrum immer am Fluss entlang laufen kann – in die Stadt spaziert und haben den Hochzeitstag gefeiert wie damals auch – auf dem Sonnendeck eines der Boote am Fluss. Nur diesmal auf der ”Lulu” statt auf dem ”Svarte Rudolf”. Und mit Mäusekleinkind. :-)

Das Allerschönste an unserer Hochzeit war eigentlich, dass bis auf zwei alle alle alle unsere Freunde aus Deutschland gekommen sind. Diese zwei Wochen damals, in denen ich selten mehr als sechs Stunden nachts geschlafen habe, weil wir natürlich alle die ganze Zeit zusammensein wollte!. Dass der Ähämann und ich sogar am Abend zwischen der standesamtlichen und der kirchlichen Trauung nicht auf unsere Freunde verzichten wollten, und wirs uns deswegen erst zum Fährengucken auf Ruissalo trafen und danach noch bis nachts um eins beim Italiener zusammensassen.

Ich hoffe, wir können das nächsten Frühling bei meiner Verteidigung wenigstens teilweise wiederholen… :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s