Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

Grmpf!!!

Hinterlasse einen Kommentar

Ich hab‘ tierischen Heuschnupfen, darf aber alles, was ich zu Hause habe, wegen des Stillens nicht nehmen. Also bin ich gestern ins Terveyskeskus marschiert (mit einem nur mässig davon begeisterten Mäusebabymädchen) um mir das von der Neuvola genehmigte Zyrtec verschreiben zu lassen – und was bekomme ich gesagt? „Das Rezept kannst du dann Freitagnachmittag abholen.“ Ja, toll! Bis dahin hab‘ ich mir die Nase und die Augen weggejuckt! Mal ganz davon abgesehen, dass mich heftiger Heuschnupfen müde macht und ich zusätzliche Müdigkeit im Moment wahrlich nicht gebrauchen kann. Aber nein – ”Das dauert immer zwei Tage, bis der Arzt ein Rezept ausstellt.” Prima! Das Ganze ist umso schlimmer, als dass meine Freundin Pinni in Jyväskylä diese Woche genau die gleiche Erfahrung gemacht hat. Ich bin ja sonst eigentlich recht zufrieden mit dem finnischen Gesundheitssystem, aber ab und zu haben die doch wirklich ein Rad ab!!!

*grummel* *schnief* *nies* *augenreib* *nochmehrgrummel*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s