Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

An meine Haut lasse ich nur…

Hinterlasse einen Kommentar

…eisigen Wind, Salzwasser und Sonne. Wenn diese Doktorarbeit fertig ist, habe ich gewiss ein Gesicht wie ein alter Fischer… Kopfschmerzen habe ich auch noch, von der Kälte und vom Zusammenstauchen bei jeder Welle gestern Abend. Aber wir sind heil wieder da, das wollte ich nur vermelden.
Und dass ich unheimlich stolz auf meinen Bootsfahrer bin und froh, dass er mit mir draussen war in Kälte und Sturm und Sonne und Nebel.

Jawohl, das musste mal gesagt werden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s