Suomalainen Päiväkirja

Live aus Turku

.

Hinterlasse einen Kommentar

Ach, schööööön., so ein ganz „normaler“ Sonntag…!
Ausgeschlafen, rumgegammelt, in der Kirche gewesen und liebe Leute getroffen: Claudia hat es nur 5 Wochen in Deutschland ausgehalten und ist schon wieder für 10 Tage auf Besuch in Turku. Am Freitag waren wir zusammen, wie viele Freitage zuvor, in der Sauna. Mit niemandem sonst kann man so herrlich über deutsche Saunaregeln lästern und Cider dabei trinken, und niemand sonst verlangt nach dem letzten Saunagang:“Jetzt ein halbes Schwein auf Toast!“ :-) Nicole und Dirk sind aus der Schweiz zurückgekommen, bevor sie endgültig weg aus Turku nach Stuttgart gehen, obwohl sie viel lieber blieben. :-( Mia ist vom Klettern in Norwegen zurück und hat mit heidelbeerblauen Fingern das Abendmahl ausgeteilt…

Und so sieht es aus, wenn man zwar genügend Computer, aber zu wenig Arbeitsplatz besitzt:

Sonntagabendliches Werkeln, Bloggen und Mailschreiben. :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s